Apfelschlangerl

Äpfel, Äpfel, Äpfel……… Soooo viele gibt es heuer……  Ab in den Garten um mir die schönsten zu holen um daraus ein APFELSCHLANGERL zu machen 🙂 Das ist ein Rezept meiner Oma, das hat sie für uns Zwergerl gemacht – weil wir es so lieben………… Es geht so einfach und schnell und ist nicht so süß.

Man nehme:

  • 400 g Universalmehl
  • 250 g RAMA
  • 1/16 l Weißwein (auf vielfacher Frage in diversen Foren – man kann auch Mineralwasser oder Soda nehmen, mit Milch wird der Teig zu fest!) Man schmeckt den Wein aber nicht !!!!!!
  • Salz

alles rasch zu einem Mürbteig verarbeiten, ausrollen und mit der

Fülle:

8 große Äpfel, blättrig geschnitten, mit

Zucker, Zimt, Rosinen und Zitronensaft von 2 Zitronen vermischt

belegen, Teig einschlagen, mit Ei bestreichen und ca. 45 min bei 180°  im Heißluftherd baken.

Gar nicht so schwer, oder???? 🙂 Und sooooo  mega gut 🙂 2 Stunden später war nix mehr da 🙂

GUTES GELINGEN

Hier das Rezept zum ausdrucken: Apfelschlangerl

 

Apfelschlangerl_1280

4 Comments