READING

Schoko-Kokos-Würfel

Schoko-Kokos-Würfel

Auch diese herrlichen Schoko-Kokos-Würfel dürfen auf keinem weihnachtlichen Keks-Teller fehlen. Flaumiger Biskuit mit Schoko und Kokosraspeln…… die zergehen auf der Zunge 🙂

 

Zutaten:
Für den Biskuitteig:

  • 5 Eidotter
  • 200 g Zucker
  • 1/8 l Öl
  • 1/8 l Wasser
  • 250 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 5 Eiklar

Für die Glasur:

 

  • 300 g Schokolade
  • ¼ l Milch
  • 200 g Staubzucker
  • 8 EL Rum

Kokosflocken zum Wälzen

Zubereitung:
Dotter mit Zucker, Öl und Wasser schaumig rühren. Mehl mit dem Backpulver mischen und in die Dottermasse rühren.
Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben. Die Masse auf ein befettetes und bemehltes Backblech streichen und bei 180 °C, Ober- und Unterhitze, ca. 20 Minuten backen. (Schön goldgelb)

 

Für die Glasur Schokolade schmelzen lassen und die übrigen Zutaten gut unterrühren.

Das fertig gebackene Biskuit nach dem Abkühlen in Würfel (oder Stangerl) schneiden und diese mit Hilfe einer Gabel in die Glasur tunken. Anschließend in Kokosflocken wälzen und trocknen lassen.

Gutes Gelingen wünscht euch eure Gudrun von Mödling.

Hier Das Rezept zum Ausdrucken: Schoko-Kokos-Würfel


  1. Conny

    9 Dezember

    Durch Zufall auf deine Seite gestossen und geradezu fasziniert! Werd gleich mal Rezepte ausprobieren die nächsten Tage. UND deine Fotos …. Wahnsinn!!! Ich liebe jegliche Art von Naturfotografien mit dem gewissen Etwas, Kompliment. Lg. Conny aus OÖ

    • Gudrun von Mödling

      10 Dezember

      Hallo Conny! 🙂 Vielen lieben Dank für die Komplimente 🙂 Es freut mich sehr wenn dir meine Seite gefällt. Über ein Feedback – wenn du etwas nachgebacken hast, würde ich mir freuen. Einen wunderschönen Tag wünsche ich Dir. Liebe Grüße Gudrun (von) aus Mödling 🙂

  2. Doris Pezetta

    30 November

    Hallo Gudrun!
    Hab am Wochenende deine Schoko-Kokos-Würfel gebacken, die ganze Familie war begeistert!
    Sie schmecken echt Weltklasse!!!! Die besten, die wir je gegessen haben! Danke fürs Rezept!
    Ich mach nur mehr deine! 😉
    Lg Doris

    • Gudrun von Mödling

      2 Dezember

      Liebe Doris ! Das freut mich riiieeessssig 🙂 🙂 Wenn meine Rezepte gelingen, wenn die nachgemachten Rezepte auch noch schmecken 🙂 So soll es ja auch sein 🙂 Jipppi 🙂 Solche Kommentare sind es – die mein kleines Back-Herz erfreuen 🙂 D A N K E DIR!!!!!! Liebe Grüße Gudrun

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: