READING

Schokoladentorte mit Birnen

Schokoladentorte mit Birnen

Backe, backe Kuchen 🙂 Diesmal hat sich meine Tochter etwas ausgesucht – aus einem der vielen Kochbüchern die wir mittlerweile zu Hause haben. Das erste Stück gehört natürlich ihr – meine grösste Kritikerin – den Rest genießen dann unsere Freunde oder meine Arbeitskollegen in der Firma 🙂
 
Zutaten
  • 125 g Zucker
  • 100 ml Öl
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • 2 EL Kakao
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 2 Dosen Birnen (à 460 g)
  • 2 Pck. Tortenguss klar
  • Marmelade nach Geschmack, Grand Marnier
  • 600 g Schlagobers (Sahne)
  • 6 EL Kakaogetränkepulver
Schritt 1

Für den Boden den Ofen auf 180° vorheizen. Die Form vorbereiten. Alle Zutaten abmessen, griffbereit stellen. Die Eier mit dem Zucker in 2-3 Min. in einer Rührschüssel dick-cremig schlagen.

Schritt 2

Öl und Milch unter Rühren zugeben. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, rasch unterrühren. Den Teig in die Backform füllen und im Ofen (unten, Umluft 180°) 40-45 Min. backen. Abkühlen lassen.  Gewölbten Teil der Torte abschneiden, Marmelade – aufgekocht  und mit Grand Marnier  verfeinert auf den Tortenboden streichen.

Schritt 3

Die Birnen abtropfen lassen, Saft auffangen. Den Boden mit einem Ring umstellen, Birnen darauf verteilen. Den Guss mit 500 ml Birnensaft nach Packungsanweisung zubereiten. Über die Birnen gießen und erstarren lassen. Sahne und Kakaopulver steif schlagen, auf die Birnen geben. Mit Schokoraspeln bestreuen.

 

Viel Spasss beim „Nachbacken“

Bon Appetit

Rezept zum ausdrucken: Schoko für die Birne

Schokobirnestück


RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: