READING

Erdbeer Vanille Traum

Erdbeer Vanille Traum

Mein Schatz hat sich einen „Obstkuchen“ mit Erdbeeren gewünscht. Na das lass ich mir doch nicht zweimal sagen 🙂 Und so hab ich ihm etwas ganz leckeres gezaubert. Geht schnell, sieht wunderschön aus und schmeckt richtig gut. 🙂

Man nehme:

 

Ölbiskuit:

  • 3 Dotter
  • 170 g Zucker
  • Schuss Wasser
  • 80 ml  Öl
  • 80 ml   lauwarmes Wasser
  • 170 g Mehl
  • 3 Eiklar (Schnee)

Vanillecreme:

  • 1 Pkg. Puddingpulver
  • 500 ml Milch
  • 40 g Zucker
  • 5 Blatt Gelatine

Marmelade (nach Belieben) zum Bestreichen des Bodens. 1/2 Pkg. Tortenguss klar.

 

Zubereitung:

Die Dotter mit dem Zucker und einem Schuss Wasser unter langsamer Zugabe des Öl’s sehr, sehr schaumig rühren, abwechselnd das 1/8 l Wasser und das Mehl unterrühren und den Schnee vorsichtig unterheben.

Bei 175 Grad – Ober/Unterhitze ca. 15 min. backen. Auskühlen lassen.

Den Tortenboden mit der Marmelade einstreichen (ich koche die Marmelade immer auf, dann wird sie flüssiger)

Die Gelatine einweichen, den Pudding laut Packungsanleitung zubereiten. Leich abkühlen lassen, die Gelatine einrühren und auf den Tortenboden geben. Auskühlen lassen.

Mit den Erdbeeren belegen, da sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt, mit Tortenguss bepinseln fertig ist der Erdbeer Vanille Traum 🙂

Gutes Gelingen wünscht euch Gudrun von Mödling

 

Hier das Rezept zum Ausdrucken Erdbeer Vanille Traum

erdb1


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: