Apfelschlangerl

 

Mich haben die Äpfel heute am Markt angelacht 🙂 Und schwupp habe ich daraus ein APFELSCHLANGERL gemacht 🙂 Das ist ein Rezept meiner Oma, das hat sie für uns Zwergerl gemacht – weil wir es so lieben………… Es geht so einfach und schnell und ist mal nicht so süß.

 

Man nehme:

  • 400 gr. Universalmehl
  • 250 gr. RAMA
  • 1/16 l Weißwein (auf vielfacher Frage in diversen Foren – man kann auch Mineralwasser oder Soda nehmen, mit Milch wird der Teig zu fest!) Man schmeckt den Wein aber nicht !!!!!!
  • Salz

alles rasch zu einem Mürbteig verarbeiten, ausrollen und mit der

Fülle:

8 große Äpfel, blättrig geschnitten, mit

Zucker, Zimt, Rosinen und Zitronensaft von 2 Zitronen vermischt

belegen, Teig einschlagen, mit Ei bestreichen und ca. 45 min bei 180°  im Heißluftherd baken.

Gar nicht so schwer, oder???? 🙂 aber mega gut 🙂 2 Stunden später war nix mehr da 🙂

GUTES GELINGEN

Hier das Rezept zum ausdrucken: Apfelschlangerl

 

Apfelschlangerl_1280

 


  1. […] Apfelschlangerl […]

  2. Sabine Folger

    31 Januar

    total schöne Rezepte und Tipps!

    • Gudrun von Mödling

      31 Januar

      Dank Sabine, freut mich wenn Dir die Seite gefällt! Liebe Grüße Gudrun

  3. vielen dank für dieses tolle rezept, muss ich demnächst ausprobieren!
    liebste grüße,
    katharina von SJMB

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: